Terminkalender

Schulung für das Fahrpersonal (Modul 3) in Verbindung mit der jährlichen Unterweisungspflicht nach Art. 33 8EU) VO 165/2014

 
Aufrufe : 279

Wann: Samstag, 24. Februar 2024, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bei „geschlossenen“ Firmenschulungen (Inhouse oder extern) ist es möglich, dass der Besuch dieser Berufskraftfahrerschulung mit der jährlichen Unterweisungspflicht nach Art. 33 (EU) VO 165/2014 zur Erfüllung der Unternehmerverantwortlichkeit aufgewertet wird. Hierfür benötigt unser Referent im Vorfeld eine Auflistung der im Unternehmen zum Einsatz kommenden Fahrtenschreiber sowie Informationen zu Beförderungsabläufen, Organisations- oder Arbeitsanweisungen, die sich auf die Anwendung der Fahrtenschreiber und der Sozialvorschriften beziehen.

 

Modul 3 - Sozialvorschriften im Güter- und Personenverkehr - Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE

 

Das Modul 3 beinhaltet die Kenntnisbereiche 2.1 und 3.1 nach Anlage 1 der BKrFQV

  • KB 2.1: Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr
  • KB 3.1: Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle 

 

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist für Berufskraftfahrer/-innen im Güterkraftverkehr und Personenbeförderungsverkehr geeignet.

 

Voraussetzungen

Besitz der Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C, CE, D1, De1, D, DE

 

Teilnahmegebühr (bei uns mit Verpflegung im Haus)

  • für Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V. 

01 - 10 Teilnehmer = 120,00 € netto pro TN zzgl. MwSt.
11 - 15 Teilnehmer = 1.250,00 € netto zzgl. MwSt.
16 - 20 Teilnehmer = 1.700,00 € netto zzgl. MwSt.
21 - 25 Teilnehmer = 2.100,00 € netto zzgl. MwSt.

 

  • für Nicht-Mitglieder der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V.

 

01 - 10 Teilnehmer = 130,00 € netto pro TN zzgl. MwSt.
11 - 15 Teilnehmer = 1.360,00 € netto zzgl. MwSt.
16 - 20 Teilnehmer = 1.850,00 € netto zzgl. MwSt.
21 - 25 Teilnehmer = 2.250,00 € netto zzgl. MwSt.

Anmeldeformular

Registrierungszeitraum abgelaufen

Veranstaltungsort

Haus der Fuhrgewerbe-Innung
Hedemannstraße 13
10969 Berlin
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.